Gute und risikoarme Rendite mit Pflegewohnungen in Stolberg-Breinig

Müller & Partner Immobilien IVD
Liebfrauenstraße 6
52249 Eschweiler
Eckdaten
ID: INA16007_1005_5558
111.450,00 €
Kaufpreis
Für den Käufer provisionsfrei...
Courtage
3471.00 m2
Grundstück
Daten
Objekt
Objekttyp Wohnanlagen
Ort Stolberg
Baujahr 2018
Vermarktungsart Kauf
Flächen
Grundstücksfläche 3.471 m2
Ausstattung
Lage
Breinig ist ein Dorf im Münsterländchen und seit 1972 ein Stadtteil von Stolberg in der Städteregion Aachen. Es liegt im Vennvorland in der Nordeifel. Die Einwohnerzahl beträgt ca. 5.875.

Die öffentlichen Verkehrsmittel binden Breinig in alle vier Himmelsrichtungen an das Aachener und Stolberger Stadtgebiet an. Eine Autobahnanbindung ist ca. 10 Minuten von Breinig entfernt.

Der nächste Bahnhof ist Stolberg (Rheinland) Hauptbahnhof oder Stolberg-Altstadt für die Euregiobahn.

Breinig bietet eine gute Infrastruktur. Einkaufsmöglichkeiten, Kindergärten, Ärzte, Banken und Apotheken sind mit dem Auto gut zu erreichen.
Objektbeschreibung
Sie interessieren sich für den Kauf einer Anlageimmobilie? Den Umgang mit Mietern, Betriebskostenabrechnungen, Zahlungsverzug, Kündigungen, Leerstand oder möglichen Mietrechtsstreitigkeiten möchten Sie lieber vermeiden?

Dann ist eine Pflegeimmobilie für Sie die richtige Investition. Verbunden mit einem 20-jährigen Pachtvertrag zzgl. Verlängerungsoption mit der regional bekannten Itertalklinik aus Aachen wird ihr Investment in schöner Umgebung im malerischen Stolberger Ortsteil Alt-Breinig zu einer relativ sicheren Sache.

In der Wohnanlage in Stolberg-Breinig werden insgesamt 3 Wohnungstypen angeboten.

1. 54,93 m² Wfl., 5.880,00 € Miete p.a., Kaufpreis 136.750,00 €
2. 52,07 m² Wfl., 5.558,40 € Miete p.a., Kaufpreis 129.200,00 €
3. 44,77 m² Wfl., 4.792,35 € Miete p.a., Kaufpreis 111.450,00 €

Der Kauf einer Pflegeimmobilie ist eine Investition in die Zukunft, da in den nächsten 20-30 Jahren bundesweit mit einer alternden Gesellschaft gerechnet wird.

Gleichzeitig ist das Investment risikoarm, da sich der renommierte Betreiber, die Aachener Itertal Klinik, innerhalb der Anlage um alle für den Eigentümer sonst lästigen Dinge kümmert. Wohnungsbelegung, Betriebskostenabrechnungen, Reinigungsdienste, Winterdienst, Pflege der Außenanlagen, Verkehrssicherungspflichten und vieles mehr...

Hiermit haben Sie als Eigentümer eines Pflegeappartements nichts zu tun. Ihnen wird die vertraglich vereinbarte Nettokaltmiete mit einer Bruttorendite von rd. 4,3 % monatlich überwiesen - übrigens auch, wenn Ihr Appartement einmal leerstehen sollte. Diese Rentabilität entspricht übrigens der in unserer Region üblichen Neubaurendite für konventionellen Mietwohnraum, bei dem sich der Eigentümer jedoch um alle Unwägbarkeiten des Mietverhältnisses selber kümmern muss.
Sonstige Angaben
Finanzierung dieser Immobilie

Gerne sind wir Ihnen bei der Vermittlung von Finanzierungen behilflich.

Besuchen Sie hierzu unsere Finanzierungsrechner unter: https://www.mueller-partner-aachen.de/finanzierungen.html oder senden Sie uns eine Mail an: finanzen@mueller-partner.de.

Unsere fachkundigen Finanzierungsberater erwarten gerne Ihre Kontaktaufnahme.

Wir beraten Sie bankenunabhängig.

Der beste Zins für Ihren Immobilienkauf.
Ausstattung
Eine Pflegeimmobilie kaufen Anleger, die Sicherheit, Rendite aber keine Arbeit haben wollen. Ein Kauf von mehreren Wohnung im Paket ist möglich.

Die Anlage ist nach modernen Standards barrierefrei mit Aufzuganlage errichtet worden. Alle Appartements sind voll möbliert.

Jede Pflegewohnung hat ein eigenes Bad, das auch mit dem Rollstuhl bequem genutzt werden kann.

Der Betreiber garantiert den Pflegedienst für die Bewohner und wird hierbei durch die Aufsichtsbehörde, die Städteregion Aachen überwacht.

Eine staatliche Versorgungszusage, die bei pflegebedürftigen Bewohnern mit geringerem Einkommen oder geringerer Rente anteilig die Pflegekosten deckt, liegt für dieses Projekt vor und sorgt somit für weitere Investitionssicherheit des Kapitalanlegers bzw. für eine gute Auslastung der Pflegeappartements auch für den Betreiber.

Eine Pflegewohnung stellt eine gute Alternative auch für Kleinanleger dar, die ihr Geld bislang mit geringen monatlichen Beträgen in Vorsorgeprodukte wie Lebens-/Rentenzusatzversicherungen investiert haben.

Die 2017 erbaute Pfegewohnungsanlage besitzt insgesamt 73 Pflegeappartements. Alle Appartements sind voll belegt.

Die Mietverträge sind indexiert. Eine jährliche Erhöhung von 1,5% wurde vertraglich vereinbart.

Eigentümer dieser Pflegewohnungen haben das Recht im Bedarfsfalle ein Appartement selber für sich oder Angehörige zu nutzen.

Die Anlage wurde als KFW55-Bauwerk errichtet. Ein Energieausweis befindet sich in Erstellung.

Zusätzliche Informationen finden Sie unter
https://www.pflegewohnungen-breinig.de/
Ihnen gefällt die Immobilie? Kontaktieren Sie uns!

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Mehr Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@ina24.de widerrufen.

Immobilie der Woche

Gewerbe- / Lagerflächen in bester Lage

Sehr gut gelegene Gewerbe - / Lagerflächen zur Miete.

» Zur Immobilie